reflections

Über

♥ Fia ♥ 

Mein Weg

Körpergröße 1.58 (also nicht besonders groß)

Startgewicht: 58,7 Kilo (am Abend) BMI:

Höchstgewicht: 66 Kilo BMI:

Tiefstgewicht: 50 Kilo (aber eher zwischen 50-52)

Zielgewicht: 53 Kilo (zunächst)

Idealgewicht: 48,8 Kilo (laut meiner Waage)

________________________________________

Ziele:

58 Kilo [x] 1. Ziel ( 3. Mai )

56 Kilo [ ] 2. Ziel

55 Kilo [ ]

54 Kilo [ ] 3. Ziel

53 Kilo [ ] 4. Ziel erreicht

Alter: 22
 


Mehr über mich...

Wenn ich mal groß bin...:
will ich Psychologie studieren.

Ich wünsche mir...:
, dass Menschen begreifen, dass Tiere ebenso wir und dann zumindest die Haltungsbedingungen zu verbessern.

Ich glaube...:
, dass diese Seite falsch rüber kommen könnte, denn ich bin keineswegs eine Pro Ana oder ähnliches. Ich möchte lediglich abnehemen und das gesund, ich habe auch nicht aufgehört zu essen, ich will nur wieder mehr aufpassen.

Ich liebe...:
meinen wunderbaren Freund und meine Freunde.

Man erkennt mich an...:
meinen Locken.

Ich grüße...:
alle die ein aehnliches Ziel haben.

Einstellung::
Ich bin Veganerin aus Überzeugung.



Werbung




Blog

Geburtstagswoche

Woche vom 9. Mai bis zum 15. Mai:

Plan: Mein ich habe in der vorriegen Woche etwa 1,3 Kilo abgenommen, diese Woche möchte ich einen halben Kilo abnehemen, sprich auf 57 Kilo kommen  

Plan:

Montag: Joggen, 7 Kilometer + Lernen(Bio) + "Dinner Canceling" ab 17 Uhr

Dienstag: J. treffen und zuvor Lernen (Englisch) + "Dinner Canceling" ab 17 Uhr

Mittwoch: Joggen, 7 Kilometer + Lernen (Bio) + "Dinner Canceling" ab 17 Uhr

 Donnerstag: Lernen (Bio) + "Dinner Canceling" ab 17 Uhr + J. treffen

Freitag: Geburtstag Refeed- Day, Essen, was und wieviel Du willst

Samstag:  K's Geb. nach "Dinner Canceling" ab 17 Uhr

Sonntag: "Dinner Canceling" ab 17 Uhr

 

Montag: 

Morgens: Wackelpudding

Schule: 2 Brote mit Honig, ein Apfel, eine Banane

Mittags: Spargel und Nudeln mit etwas Ölivenöl und Kräutern

Bis 17 Uhr: 

Gewicht: 58 Kilo

 

Plan für Dienstag:

Morgens nichts, wenns nicht anders geht Yofu, in der Schule nichts,  Mittags essen, Abends nichts.

 

Dienstag:

Morgens:

Schule:

Mittags: 

Bis 17 Uhr:

Gewicht:

 

Mittwoch:

Morgens:

Schule:

Mittags:

Bis 17 Uhr:

Gewicht:

 

Donnerstag: 

Morgens:

Schule:

Mittags:

Bis 17 Uhr:

Gewicht:

Freitag: au weia, das sollte ich nicht festhalten

Gewicht:

 

Samstag:

Morgens:

Mittags:

Bis 17 Uhr:

Gewicht:

 

Sonntag:

Morgens:

Mittags:

Bis 17 Uhr:

Gewicht:

 

1 Kommentar 8.5.11 23:14, kommentieren

Werbung


Sometimes

Ich liege im Bett und denke nach über den Tag, denke an Ihn und wünsche mir in seinen Armen zu liegen, aber schon morgen werde ich ihn wieder sehen können, irgendwie ein beruhigendes Gefühl Ach Gott, wie sehr ich diesen Jungen doch liebe... toll, jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen, wenn er wüsste, dass ich wieder sowas habe, diesmal nicht noch einmal in meinem Tagebuch um mein kleines Geheimnis vor Ihm zu wahren, er würde sich so schrecklich um mich Sorgen.

 Heute war irgenwie eine komischer Tag, mal wieder haben wir über meine Hüfte geredet (Hüftschaden und mitlerweile eine mittelschwere Skoliose, da mein rechtes Bein nach einer Krankheit im Säuglingsalter zu kurz ist, durch diese Krankheit kam auch der Hüftschaden) und darüber, dass ich wohl nach dem Abi operiert werde... ich könnte heulen aber ich werde stark bleiben nicht so versagen, wie heute was das Essen Betrift...


2.5.11 23:20, kommentieren

fighting for my dream...

Mein Name ist Fia und mein Ziel ist es, 

MEIN WUNSCHGEWICHT WIEDER ZU ERLANGEN!!! 

Ich bin nicht ganz sicher, was der Auslöser für meine Zunahme war, aber mir ist durchaus bewusst, dass ich niemandem die Schuld dafür geben kann, abgesehen von mir. Dennoch, ich bin seit etwa 14 Monaten in einer Beziehung und habe seit dem satte 10- 11 Kilo zugenommen, angefangen mit den (ich sag jetzt mal) Fressflashs hat es, als ich anfing die Pille zunehmen.  Irgendwie habe ich seit dem einfach mehr Hunger und hab über das Verliebt-Sein dann wohl auch die Selbstbeherrschung verloren, auch fand mein Freund mich zu dünn, dabei war dies mein Idealgewicht, nunja mein Essverhalten kam ihm eben nicht normal vor.

                                                                            

Ich gehe noch zur Schule und bin in der 11. Klasse eines Gymnasiums.

Ich bin Veganerin aus Überzeugung.

Lebe zu Hause bei meinen Eltern und habe einen Burder.

1 Kommentar 2.5.11 21:59, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung